Platzreservierung auf dem Oktoberfest 2018 - Reservierungen im Bierzelt - Wiesntisch buchen - Sitzplatz im Zelt reservieren
Oktoberfest Reservierung - Bestellungen - Platz im Zelt buchen
Anzeige
  Oktoberfest München Reservierung - Mit Bestellungen im Bierzelt feiern - Tipps zur Platzreservierungen und Sitzplatz Bestellung im Wiesnzelt Links | Werbung | Impressum | Disclaimer  
Anzeige
Anzeige

Wiesn Platz Reservierungen - Tische im Bierzelt reservieren

Wer feiert nicht gerne auf der Wiesn! Das Oktoberfest in München und seine grossen und kleinen Festzelte sind weltweit bekannt für die gute Feierstimmung.

Hacker Festzelt (Zelt der Brauerei Hacker-Pschorr) Tradition im Hofbräu Festzelt (Bierzelt der Brauerei Hofbräu) Bedienung im Festzelt auf der Wiesn Bierzelt auf dem Oktoberfest München

Da sieht man immer wieder in Zeitungen und im Fernsehen ganze Massen an jungen und junggebliebenen Menschen, die die Bierbänke der Wiesn-Zelte erobert haben und ausgelassen auf der grösste und beliebtesten Party der Welt feiern.

Dumm ist nur - man selber kennt solche Bilder leider nur aus dem Fernsehen.
Warum? Weil man entweder...
  1. selbst noch nie auf der Wiesn war oder
  2. vor den geschlossenen Türen der Zelte bleiben musste


Platz im Bierzelt - Tischreservierung 2018

Tische und Sitzplätze
Das Ganze mit dem Feiern ist nämlich gar nicht so einfach. Denn bevor man in einem der (grossen) Oktoberfestzelte feiern kann, muss man erst einmal einen Tisch und einen Platz zum Sitzen bekommen. Denn ohne Sitzplatz gibt es auf dem Münchner Volksfest kein Bier. Und ohne ein frisch gezapftes, süffiges Wiesnbier in der Hand macht das Feiern nun wirklich nur halb so viel Spass.

Freie Plätze 2018
Generell gilt, dass man nicht unbedingt vorab Plätze reserviert haben muss. D.h. wenn ein Platz frei ist, kann man sich auch ohne Reservierung setzen und sich sein Bier bestellen. Das zumindest ist die generelle Regel auf bayerischen Volksfesten. In jedem Zelt gibt es dann noch ein paar individuelle Ausnahmen (wie z.B. Plätze in den Boxen oder auf dem Balkon, etc).

Anzeige
Anzeige

Zur freien Verfügung
Damit ab und zu auch einmal etwas für "spontan Besuche" frei ist, gibt es in den mittleren Bereichen der Oktoberfestzelte (wird "Mittelschiff", oder von den Wirten auch "Innenraum" genannt) frei verfügbare Bereiche (sog. "reservierungsfreie Zonen"). D.h. diese Plätze stehen den Besuchern auch bei der Wiesn 2018 wieder ohne Platzreservierung zur freien Verfügung.

Überfüllung der Festzelte
Das klingt nur meistens besser als es ist. Denn die grossen Bierzelte sind zu den besucherstarken Zeiten (wie z.B. am Abend oder an den Wochenenden) äusserst begehrt und somit in der Regel vollkommen voll. Und aus diesem Grund auch sehr oft für neue Gäste "wegen Überfüllung" geschlossen. Anderseits sind die Abend- und Wochenend-Termine aber auch für viele Besucher die einzigen Zeiten, zu denen sie dem Volksfest einen Besuch abstatten können. Was also tun?

Anzeige
Anzeige


Plätze vorbestellen - Tipps zum Tickets buchen

Reservierte Plätze - Garant für offene Oktoberfest-Zelte 2018
Glücklich können in solch einem Fall diejenigen sein, die einen der beschränkten Zeltreservierungen aus dem Platz-Kontingent der Wirte abbekommen haben.

Diese Oktoberfest-Reservierungen haben nämlich einen ganz enormen Vorteil - sie gewähren auch Einlass in bereits geschlossene Zelte. Eigentlich auch logisch... wie sonst sollte man an seinen reservierten Sitzplatz kommen?

TIPP - Bestellungen unbedingt frühzeitig anfragen
Um an eine der Platz bzw. Tisch-Reservierungen zu kommen, sollte die Buchungs- Anfrage an den Wirt in jedem Fall frühzeitig genug gestellt werden (zum Teil geht dies bei den Wiesnzelten bereits ab Januar des jeweiligen Jahres).

TIPP - Mehrere Termine zur Auswahl
Ebenso sollte man möglichst ein wenig "Flexibilität" mitbringen.

Wenn also neben dem eigentlichen Wunschtermin auch noch ein paar andere Tage oder Uhrzeiten in Frage kommen hat man einfach bessere Chancen auf eine erfolgreiche Bestellung. So werden Alternativen zum eigentlichen Wunschtermin von einigen Reservierungsbüro mittlerweile auch bereits schon im Bestell-Formular (bzw. Anfrageformular) abgefragt.

TIPP - Geheimtipp Mittagswiesn
Wer Zeit hat (oder sich frei nehmen kann), dem sei die sogenannte "Mittagswiesn" empfohlen. Denn zur Mittagszeit ist das Oktoberfest noch nicht so überfüllt wie am Abend. Zudem locken Wirte, Standl und Fahrgeschäfte mit vergünstigten Angeboten und billigeren Preisen. Allerdings gelten diese nur von Montag bis Freitag (ausser am Feiertag) und enden um 15.00 Uhr. Infos dazu auf der Infoseite zur Mittagswiesn...

Ihr wollt mehr zu den Tisch-Reservierungen erfahren? Dann lest hier weiter...


Weitere Tipps und Tricks zur Bestellung...

Eine Reihe guter Tipps um einen der begehrten Plätze zu ergattern gibt es auch auf der Seite "Oktoberfestreservierung". Diese sind dann zum Beispiel...
  1. Wichtig! Mit der Tischreservierung 2018 frühzeitig genug anfangen
  2. Flexibel bei den Terminen sein und sich Alternativtermine überlegen
  3. Tischen und Plätze am Nachmittag und unter der Woche anfragen
  4. Freie Tische zur Mittagszeit bestellen und dabei Mittagsrabatte nutzen
  5. Am Wochenende früh aufstehen um einen freien Platz zu ergattern
Vor allem der letzte Tipp ist für die Meisten sicher ein wenig unbefriedigend. Gerade am Wochenende ist frühzeitiges Erscheinen jedoch oft die einzige Chance ohne ein Ticket bzw. vorab reservierte Plätze in eines der grossen Bierzelte zu kommen...

Anzeige
Anzeige


Feiern auf dem Münchner Frühlingsfest 2018
Wieder neu für sich entdeckt haben die Münchnerinnen und Münchner in den letzten Jahren das "Frühlingsfest auf der Theresienwiese". Die neu entdeckte "Miniwiesn" (April-Mai 2018) ist eine Alternative für alle Volksfest-Fans zum grossen Bruder im Herbst. So ist das Frühlingsfest München gerade in den letzten Jahren sehr viel "erwachsener" geworden. Und somit zu einem "Geheimtipp" für viele Münchnerinnen und Münchner. Na gut, so "geheim" ist der Tipp mittlerweile wohl nicht mehr. Aber eben weiterhin ein guter Tipp!

Partys im Hippodrom
Doch woher kommt der "plötzliche Erfolg" der "kleinen Schwester vom Oktoberfest"? Das liegt zum einen an der Wirtsfamilie "Krätz", die das "Hippodrom Oktoberfestzelt" seit 2010 dort aufbaut. Allein der Name zieht die Münchnerinnen und Münchner schon auf die kleine Wiesn. Denn während im Herbst auf der Theresienwiese bereits Monate im Voraus alles restlos ausgebucht ist, gibt es im Frühjahr oft noch ein freies Platzerl in einem der grossen Bierzelte.

Der zunehmende Erfolg der "Frühlingswiesn" (ein weiterer Spitzname für das Frühjahrsfest auf der Theresienwiese) liegt aber auch an den externen Unternehmen die den Veranstalter unterstützen. Diese bereichern das Fest auf der Theresienwiese mit ihren Aktionen und besucherstarken Events ganz erheblich. So sind Bayerns grösster Flohmarkt oder das legendäre Oldtimertreffen jedes Jahr die Highlights auf dem Festplatz. Zwei Feuerwerke (freitags) und zwei Familientage (dienstags) steuert dann noch die VMS als Veranstalter des Münchner Volksfests zum Eventkalender hinzu. So wird Jung und Alt eigentlich immer irgendetwas Besonderes geboten.

Fazit zur Miniwiesn 2018
Die Stimmung auf dem Münchner Frühlingsfest ist gut. Vor allem zu den Events und an den Wochenenden ist es auch richtig voll. Hier könnt Ihr ebenso gut feiern wie auf dem Oktoberfest im Herbst. Zudem sind die Preise für Fahrgeschäfte, Essen und Trinken um einiges günstiger. Und, dass das Maifest "in" ist, haben mittlerweile auch schon die Promis erkannt. Denn vor allem im Hippodromzelt findet man immer mehr Münchner Schickeria und bekannte Gesichter beim Feiern. Schaut halt auch einfach einmal raus! Alle Infos zum "Frühlingsfest auf der Theresienwiese"...

Wir wünschen Euch allen viel Glück bei Eurer Tischreservierung in den Wiesnzelten.
Vor allem aber viel Spass beim Feiern! Wir sehen uns auf der Theresienwiese!

Anzeige
Anzeige

Quelle Bilder und Infos: HB Bild von Hofbräu München, Wiesnteam und beteiligte Partner. Alle Informationen und Tipps vom Wiesnteam und den jeweiligen Partnern.
Alle weiteren Rechte bleiben stets vorbehalten - All other rights are always reserved

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Auf dieser Seite werben
 
Zeltreservierungen auf dem Oktoberfest München - Platzreservierung im Bierzelt - Tickets für die Wiesn kaufen
Angaben ohne Gewähr. Keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber
Zeltreservierungen und Partnerseiten sind Mitglied beim Wiesnteam © Wiesnteam 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Powered by Muenchens.net und Munich Design - Unterstützung von Caico Suche, @Net und Kaffeepause Text & PR

Bierkrüge | Trachten | Service-Infos | Bilder Album | Tipps für Singles | Wiesnshop | München Shop | Trends 2018
Oktoberfest-Portal | Ökowiesn | Rosawiesn | Kinderwiesn | Souvenirs | Trachten Infos | Wiesnportal | Dirndl Shop